Sonntag, 1. Dezember 2013

Willkommen in der Vorweihnachtszeit
1. Advent


Endlich ist er da, der erste Dezember. Sogar an einem Sonntag, das hat mir heute besonders gut gefallen. 

Heute Morgen haben die Jungs und ich zwei Adventskränze gebastelt. Einen klassischen, der aber erhöht auf meinem Vertiko steht - so kommt der Kleine nicht an die Kerzen und einen für den Eßtisch mit Gläsern und Teelichten drin. Hilft enorm bei einem streßfreien Kaffeetrinken.


Mal sehen, ob wir rechtzeitig vorher noch die Ausstechplätzchen fertig bekommen. Der Mürbeteig wartet schon im Kühlschrank.





Also, los gehts....

------
 
Und tatsächlich haben meine beiden Bäckersjungen und ich fürs Kaffeetrinken noch Plätzchen gebacken. Farbtrent 2013: BUNT.




Kommentare:

  1. wir wünschen euch einen wunderschönen und gemütlichen 1. advent.
    mit herzlichen grüßen. nue

    AntwortenLöschen
  2. Da hattet ihr ja einen rundum kreativen Advent. Gleich zwei Kränze und allerhand bunte Plätzchen, das ist ja ein gelungener Start in die Adventszeit.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Ja, Teelichter finde ich auch entspannter...;-) auch wenn meine Kinder schon größer sind...Sehr hübsch, deine Gestecke! LG Lotta.

    AntwortenLöschen